Ein sehr robustes Gazelle Transportrad mit Doppelrohrrahmen

Dieses holländische Transportrad ist wirklich massiv! Man beachte den Doppelrohrrahmen, die vordere Felge mit 40 Speichen, die Mopedkette mit 3/16", die Mopedreifen, den fast 80 cm breiten Lenker und den riesigen vorderen Gepäcksträger. Auch das Gewicht des Fahrrads ist entsprechend.

Einzig den Sattel habe ich ausgetauscht, der originale war zu kaputt und ungemütlich.

Nachdem alles neu geschmiert wurde fährt es sich aber sehr leichtgängig, allerdings wäre eine zweite Bremse schon praktisch, andererseits braucht man die in Holland wohl nicht, es ist sowieso alles flach..

 

 

 

Gazelle Transportrad aus den 30er Jahren
image-488
Das Steuerkopfschild wurde wohl bei einer früheren Restauration am Rahmen festgeklebt.
image-489
Am Kettenblatt springen - sehr passend - die Gazellen im Kreis.
image-490
Ein Detail des Rahmens mit den zwei Oberrohren und den Muffen.
image-492
Auch im täglichen Einsatz bewährt sich dieses Fahrrad. Die mögliche Beladung erstaunt immer wieder, allerdings man muss schon vorsichtig unterwegs sein, und Steigungen vermeiden...
image-499