Puch Herrenrad 1962

Ein etwas neueres Puch Herrenrad mit ein paar Details

Typisch für Räder aus dieser Zeit sind der Styria Lastik Sattel, die lackierten vorderen Muffen mit stilisierten Flügeln am Rahmen, Plastikgriffe, eine modernere Lichtanlage (oft, aber nicht hier, Styria Lux), und insgesamt eine in den Details nicht so verspielte Ausführung.

Gerade Rahmenform, Puch Kettenblatt, gemütlich gefederter Styria Lastik Sattel, sehr angenehme Sitzposition und unverwüstlich.
image-596
Die Rücktrittnabe gibt Auskunft über das Baujahr des Fahrrads, siehe die kleine eingestanzte 62.
image-594
Auch die vordere Nabe ist von Styria, teilweise haben diese auch noch das Styria Logo eingepresst.
image-595
Typisch für die Zeit ist auch das sehr stromlinienförmige verchromte Rücklicht. Reifengröße 40 - 635.
image-597
Das Puch Kettenblatt ist gleich wie in den 30 er Jahren, die Tretkurbeln sind noch mit Glockenlager an der Achse befestigt (Befestigung mittels Keilen kommt erst später).
image-598