Steyr Typ 33 mit 61 cm Rahmenhöhe

Ein 30er Jahre Waffenrad in der etwas selteneren 61 cm Rahmenhöhe Ausführung.

Hier ein seltenes original Steyr Waffenrad aus den 30er Jahren, Typ 33 mit guter zeitgenössischer Ausstattung (Sturmey Archer 3 Gang Nabenschaltung, Fichtel & Sachs Vorderradnabe mit Trommelbremse).

Die anderen zeittypischen Merkmale wie Ätzung am Oberrohr, gekrümmte Sattelstütze, Bandfeststeller, abgerundete Vorderradgabel, Wulstfelgen, originaler Sattel und Steyr Klingel runden das Bild ab.

Sehr gepflegter und guter Zustand, ein Glückstreffer.

Ein typisches 30er Jahre Rad in sehr guter Ausführung und alles original aus der Zeit.
image-841
Guter Zustand, Zielscheibe mit aufgewalztem Rand und 3/16" Kette prägen dieses Kettenblatt.
image-842
Man erkennt die abgerundete Form der Gabel, den NOS Dynamo von Radsonne und das Kettchen vom Ventildeckel, alles typische Merkmale für Räder aus dieser Zeit.
image-843
Waffenrad Schriftzug mit durchgeführtem Gewehr, und daneben zu sehen ist das Gestänge der 3 Gang Nabe von Sturmey Archer.
image-844
Ziemlich selten sind diese Ballon Matador 51 Wulstreifen von Semperit in der Grösse 28 x 1,70 x 1 1/2.
image-845
Das besonders lange Lenkungsrohr (RH 61), mit verschiedenen Kabeln und Seilen.
image-846
Sieht nach Luxus Ausführung aus, und bremst sogar ganz passabel: Fichtel & Sachs Trommelbremse an der Vorderradnabe.
image-847
Wulstreifen, die Linierung ist grün mit 2 dünnen weissen Streifen, und in sehr gutem Zustand für das Alter!
image-848
Sehr schöner Ledersattel von Brüder Assmann Leibnitz, wohl die Standard Ausstattung.
image-849
Genial einfache Konstruktion, und original 30er Jahre ist diese 3 Gang Sturmey Archer KB7 Nabe mit Trommelbremse. Das Innenleben kann auch durch eine modernere ausgetauscht werden, die meisten Teile sind über die Jahre gleich geblieben. Reparaturanleitung gibt es leicht online zu finden.
image-850
Ein nettes Detail ist der sogenannte Mantelhalter Gepäckträger und die besonders langen Streben.
image-851
Sieht etwas selbsgemacht aus, ist aber durchaus praktisch: der Spritzschutz am Vorderrad
image-852